Heinz Erhardt Gästebuch


Einträge: 623 | | Eigenen Eintrag hinzufügen|

Seite: [1] [2] [3] [4] [5] [6] [7] [8] [9] [10] [11] [12] [13] [14] [15] [16] [17] [18] [19] [20] [21] [22] [23] [24] [25] [26] [27] [28] [29] [30] [31] [32] [33] [34] [35] [36] [37] [38] [39] [40] [41] [42] [43] [44] [45] [46] [47] [48] [49] [50] [51] [52] [53] [54] [55] [56] [57] [58] [59] [60] [61] [62] [63]

Nr. 143Eintrag vom 20. 2. 2009 um 12:45
Marc Bornkamp
Fridingen an der Donau
Lieber Heinz Erhardt,
noch 'n Gedicht:
In meiner Jugend hast Du mich mit Deinen Filmen erheitert,
in den Jahren danach mit Deinen Gedichten meinen Horizont erweitert...
'Himmel Gesäß und Nähgarn' oder 'Sizilium' waren Deine Scherze,
Seit 100 Jahren bist und bleibest Du in unserem Herze!
ALLES GUTE!
Marc Bornkamp
Nr. 142Eintrag vom 20. 2. 2009 um 11:35
Thomas Stadler
Hockenheim
Ich möchte die gestrige Sendung in der ARD nicht weiter kommentieren. Ich war nur enttäuscht. Ich hatte mich auf einen schönen Abend mit Heinz Erhardt gefreut. Und dann das!
Ihnen Herr Erhardt möchte ich auf diesem Wege alles Gute zum 100. Geburtstag wünschen. Auch ich höre, wie ein anderer Eintrag in Ihrem Gästebuch, die Engel kichern.
Ich kann mich noch an die Nachricht über Ihren Tod in der tagesschau erinnern. Ein großer Dichter, Humorist und Schauspieler ist von uns gegangen.
Noch heute freue ich mich auf jeden Film, meist am Sonntag Mittag, der ausgestrahlt wird.
Ich werde dies an meinen Sohn (1 Jahr) weitergeben. Er wird sich auch mit Freude an Sie erinnern.
Nr. 141Eintrag vom 20. 2. 2009 um 09:08
Tanja Burger
Lüdinghausen
Meine allerherzlichsten Glückwünsche zum 100. Geburtstag.
Nach so vielen Jahren, auch heute noch unvergessen und beliebter denn je!

In vielen Herzen leben Sie noch heute, lieber Heinz Erhardt.
Vielen Dank für die unzähligen lustigen Momente, die ich durch Sie erleben durfte!

Mit schelmischen Grüßen, Tanja Burger
Nr. 140Eintrag vom 20. 2. 2009 um 09:01
Andi
„Alles im Leben geht natürlich zu. Nur die Hose, die geht natürlich nicht zu." In diesem Sinne!
Nr. 139Eintrag vom 20. 2. 2009 um 08:56
Eva
Kassel
Er war ein außergewöhnlicher Mensch!!!
Glückwünsche zum 100sten Geburtstag!!!
Nr. 138Eintrag vom 20. 2. 2009 um 08:49
Sabrina
Braunschweig
Ich liebe Heinz Erhardt,als Kind habe ich ihn immer sehr gerne gesehen obwohl er da bereits verstorben war (ich Jahrgang 1981).
Noch heute finde ich ihn einfach Weltklasse und für mich ist er einfach Kultstatus.
So einen wie ihn wird es wohl niemehr geben und das ist so schade...gerne hät ich ihn mal persönlich kennen gelernt...aber dafür kam ich viel zu Spät zu Welt.
Zum heutigen Ehrentag eines genialen Mannes,alles Gute.
Nr. 137Eintrag vom 20. 2. 2009 um 07:43
Gummibroetchen
duisburg
Dein Geburtstag ist heut rund
Noch bist Du in aller Mund
Aller Herzen noch dazu
Hast Du dort im Jenseits Ruh?

Oder dichtest Du dort heiter
In gewohnter Weise weiter
und tust Engelein betören?
Ich glaub, ich kann sie kichern hören!
Nr. 136Eintrag vom 20. 2. 2009 um 07:42
Anja
Eine tolle Seite für einen tollen Künstler !!!
Ich denke Heinz Erhardt hat sich gestern abend unter einer Decke verkrochen und sich die Augen zugehalten bei dieser peinlichen Show im TV.
Hoffentlich sehen die Akteure sich selbst mal im Fernsehen und schämen sich für den Quatsch den sie verzapft haben, besonders dieser oberpeinliche Ralf Schmitz.
Glücklicherweise wird uns Heinz Erhardt weiterhin begleiten und in unseren Gedanken unvergessen bleiben, er war und bleibt der Größte !
Nr. 135Eintrag vom 20. 2. 2009 um 07:10
Thomas aus dem Saarland
Auch ich fand die ARD-Sendung schrecklich. Warum musste man alle Gedichte und Geschichten auseinanderreißen und von B und C-Klasse-Promis kommentieren lassen? Das war tiefstes RTL-Niveau und einem Klasse-Künstler wie Heinz Ehrhardt einfach nicht würdig. Ich fordere die ARD auf, als Wiedergutmachung den „Willi-Winzig” wieder zu zeigen - aber nicht die Klamauk-Filme, sondern das Theaterstück! Das zeigt Heinz Ehrhardt so wie die Fans ihn lieben.
Lieber Heinz Ehrhardt! Sie waren und sind für mich und der Größte
Nr. 134Eintrag vom 20. 2. 2009 um 05:47
Maik Habermann
Riga
Herzlichen Glückwunsch zum runden Jubiläum und ein großes Dankeschön an die Erbengemeinschaft für die Rührigkeit rund um den 100. aus Heinz Erhardts Heimat Riga, wo sein Name zwar nie ganz vergessen, aber dennoch wiedergefunden wurde.

Seite: [1] [2] [3] [4] [5] [6] [7] [8] [9] [10] [11] [12] [13] [14] [15] [16] [17] [18] [19] [20] [21] [22] [23] [24] [25] [26] [27] [28] [29] [30] [31] [32] [33] [34] [35] [36] [37] [38] [39] [40] [41] [42] [43] [44] [45] [46] [47] [48] [49] [50] [51] [52] [53] [54] [55] [56] [57] [58] [59] [60] [61] [62] [63]

Login

  • Impressum
  • E-Cards