Heinz Erhardt Gästebuch

Link zur Startseite Einträge: 636 | | Eintrag hinzufügen|

Seite: [1] [2] [3] [4] [5] [6] [7] [8] [9] [10] [11] [12] [13] [14] [15] [16] [17] [18] [19] [20] [21] [22] [23] [24] [25] [26] [27] [28] [29] [30] [31] [32] [33] [34] [35] [36] [37] [38] [39] [40] [41] [42] [43] [44] [45] [46] [47] [48] [49] [50] [51] [52] [53] [54] [55] [56] [57] [58] [59] [60] [61] [62] [63] [64]

# 306Eintrag vom 1. 10. 2009 um 12:44
E-Mail Seitenanfang
Dietmar Maschke
Wiesbaden
Schalte ich heutzutage den Fernseher ein und will Comedy schauen, vermisse ich Herrn Erhardt doch sehr. Was sich heutzutage Komödiant schimpft, wäre zu seiner Zeit wohl nicht mehr, als ein Clown gewesen.

Schade, dass es echte Comedygrößen nur noch selten gibt...

Grüße aus Wiesbaden

Netbook Wallpaper
# 305Eintrag vom 30. 9. 2009 um 21:57
Seitenanfang
Stefan
Langenselbold
Lieber Herr Erhardt,

Sie sind und bleiben für mich der grösste Komiker und Entertainer aller Zeiten. Jedesmal wenn ich einen Film sehe, oder etwas amüsantes lese schaut für mich die Welt gleich besser aus. Ich ziehe den Hut vor Ihnen und bedanke mich für die vielen gespendeten Lacher...
# 304Eintrag vom 29. 9. 2009 um 20:15
E-Mail Seitenanfang
Alexander Müller
Hannover
Wollen Sie Aufrichtigkeit, Frieden und Wohlstand?
w w w . z d d . d k

Oder Lüge Zionistenkriege und Währungszusammenbruch?
w w w . radioislam . o r g
w w w . infokrieg . t v
# 303Eintrag vom 29. 9. 2009 um 09:35
E-Mail Seitenanfang
Britta
Hamburg
Liebe Heinz Erhardt Familie und Fans,

ich bin zwar noch recht jung (Baujahr 86) doch liebe ich alles rund um Heinz. ür mich gibt es keinen Vergleichbaren Humor heutzutage. Es ist schön, dass auch noch jüngere Genarationen an Heinz errinert werden. Vor allen dingen den Film „Das kann doch unseren Willi nicht erschütter” leider habe ich diesen niergendwo auf DVD gefunden. Wieß jemand ob es den Film überhaupt auf DVD gibt?
# 302Eintrag vom 27. 9. 2009 um 15:42
Seitenanfang
Corinna
Dortmund
Ich bin zwar nicht mit Heinz Erhardt aufgewachsen, aber durch meinen Vater sind mir seine Gedichte und Filme aufgefallen und ich habe direkt Sympathien entwickelt. Ich werde seine Werke auch weiterhin durch arbeiten.
Viele Grüße,
Corinna(17)
# 301Eintrag vom 24. 9. 2009 um 11:14
E-Mail Seitenanfang
Kaiessen
Hamburg
Hallo liebe Erhardt Fans,

die ersten fünf Preise sind bereits vergeben, es waren: Ein original unterschriebenes Erhardtbuch „Noch'n Gedicht”, sowie 3 große Heinz Erhardtbücher in der Auflage 1976 des Fackelträgerverlages sowie eine LP
„Noch'ne Oper”.
Die Zuschriften kamen zwar nicht wie abgesprochen, hier ins Forum oder ins Gästebuch, sondern alle auf meine Internetadresse Kai.haacker-McLaughlin@web.de , aber ich will da mal nicht so sein.
Bis einschließlich Sonntag, den 27.09.09 könnt Ihr mir noch schreiben und gewinnen.
Für die rege Teilnahme bedanke ich mich hier schon einma ganz herzlich.
Gruß,

kai
# 300Eintrag vom 22. 9. 2009 um 18:43
E-Mail Seitenanfang
jochen alwert
HAMBURG
Ich bin mein Leben lang schon Heinz Erhard Fan,bin mit Ihm aufgewachsen.
Wer erinnert sich noch an die Radiosendungen-Und Jetzt ist Feierabend?
Die wurden aus Betrieben live gesendet.Wir hatten noch keinen Fernseher.
Ich suche seit 30 Jahren die Single von 1961-Ach wenn ich doch im Lotto
Polydor 24415-Alle anderen Scheiben habe ich,auch die Schellackscheiben.
Wer kann mir helfen?
# 299Eintrag vom 18. 9. 2009 um 08:37
E-Mail Seitenanfang
Horst Treichel
Oranienburg
Seit beinahe 10 Jahren betreue ich eine Seniorengruppe von fast 30 Mitgliedern. Heinz Erhardt ist für uns alle ein guter „alter” Freund, zumal er mehrfach im Jahr mit uns am Tisch sitzt. Seine oft tiefsinnigen Späße sind bei allen immer willkommen und tragen dazu bei, unsere Zusammenkünfte stets fröhlich zu gestalten.
# 298Eintrag vom 17. 9. 2009 um 20:04
E-Mail Seitenanfang
Thomas Roehn
Liebe Familie Erhardt,
Heinz ist ein unbezahlbares Geschenk. Nach so vielen Jahren kann ich nicht mehr feststellen wie oft ich die schoenen Filme gesehen habe. Ich lebe schon lange im Ausland und Heinz hilft mir mein Heimweh nach Deutschland und „den guten alten Zeiten” zu mindern.
Viele Gruesse aus Thailand,
Thomas Roehn
# 297Eintrag vom 10. 9. 2009 um 09:58
Seitenanfang
Bernhard
Mayschoß / Ahrtal
Liebe Familie Ehrhardt und liebe Fan-Kollegen,

an dieser Stelle einfach mal einen GROSSEN DANK, dass es Heinz Erhardt gab.
Unvergessliche Witze, Filme und Sketche erinner mich immer wieder an meine Kindheit und Jugend.
Auch wenn ich erst 1970 geboren wurde liebe ich erst recht auch die alten
schwarz-weiss Filme von Heinz Erhardt.
Ob in guten, schlechten oder nachdenklichen Zeiten,
ob beim Gedicht „Das Gewitter”, beim Lied „Für die Liebe ist es nie zu spät” oder beim Wiegenlied „Schlaf ein, schlaf einchen...."
Danke lieber Heinz Erhardt, das es Dich gab und in Film und Fernsehen noch gibt.

Seite: [1] [2] [3] [4] [5] [6] [7] [8] [9] [10] [11] [12] [13] [14] [15] [16] [17] [18] [19] [20] [21] [22] [23] [24] [25] [26] [27] [28] [29] [30] [31] [32] [33] [34] [35] [36] [37] [38] [39] [40] [41] [42] [43] [44] [45] [46] [47] [48] [49] [50] [51] [52] [53] [54] [55] [56] [57] [58] [59] [60] [61] [62] [63] [64]

Login

Skript von: um-fritz.de

  • Impressum
  • E-Cards